En cas de questions, veuillez contacter notre service client à l’adresse email suivante:
aide@m2p.com


Paypal

Communauté - m2p

Y a t-il un nouveau jeu? Qu'y a t-il de nouveau sur m2p.com? Vous trouverez ici les réponses à vos questions.

Sur le blog m2p, vous serez informé des nouveaux événement. Envoyez nous votre Feedback par mail à l'adresse suivante Contacter par email.

Les nouveautés, dans le blog de m2p

Abrechnungsfehler im Super Turnier vom 30.10 - 02.11.
Montrer profilm2p
Animateur
Am 2.11.2014 ist es zu einem Abrechnungsfehler im Super Turnier von Knobeln Deluxe gekommen. Für m2p steht Transparenz und Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Wir haben uns daher entschieden, allen Gewinnern des fehlerhaften Super Turniers die Gewinne auszuzahlen und gleichzeitig allen Teilnehmern Ihre Einsätze zu erstatten.
• Was war passiert?
Ca. eine Stunde vor Ende des Turniers (02.11.2014 14:08:14) hat unsere Datenbank automatisch alle Einsätze zurückgebucht und das Turnier storniert. Daher bekamen alle Spieler ihre Einsätze zurück, aber es wurden auch keine Gewinne ausgezahlt, da das Turnier ja storniert wurde.
Als am Sonntag der Fehler bemerkt wurde, haben wir die getätigten Einsätze wieder von den Teilnehmern eingezogen und sofort darauf ebenfalls die erspielten Gewinne ausgezahlt. Dies hat zu Verwirrung und Unmut geführt, weshalb wir uns entschieden haben, alle entstandenen Nachteile auf uns zu nehmen. Dies bedeutet: Alle Gewinne werden ausgezahlt und alle Einsätze werden zusätzlich erstattet.
• Der Technische Hintergrund:
Wir haben zwei Timer pro Turnier in unserer Datenbank. Der eine Timer bestimmt die Länge eines Turnieres und der zweite Timer, der 4 Stunden länger läuft, storniert ein Turnier wenn es nicht abgerechnet wurde. Dieses System greift z.B. wenn technische Probleme vorlagen, oder z.B. zu wenige Teilnehmer (weniger als 5) teilgenommen haben. Bei normal verlaufenden Turnieren greift der zweite Timer nicht, weil das Turnier ja schon mehrere Stunden zuvor abgerechnet wurde. Dieser Mechanismus hat versagt, weil das Turnier 4 Stunden später als geplant gestartet ist. Diese Verzögerung entstand durch die lange Abrechnungszeit des vorangegangenen Turniers. Der zweite Timer, der fehlerhafte Turniere stornieren soll, startete aber direkt nach dem Ende des letzten Turniers, der Turniertimer jedoch erst 3 Stunden später. Damit stornierte unsere Datenbank das Turnier eine Stunde vor dem eigentlichen Endzeitpunkt. Wir haben jetzt eine Funktion eingebaut die dies in Zukunft verhindert, haben alle Gewinne ausgezahlt und alle Einsätze des Turniers erstattet.

Wir bitten alle betroffenen Spieler nochmals um Entschuldigung für den etwaigen entstandenen Ärger, hoffen jedoch, die Situation nun zur vollen Zufriedenheit aller gelöst zu haben.

Mit freundlichen Grüßen,

Björn Kaufmann
écrit le 03.11.2014 à 14:15 heure